Suche
  • Ingrid Huemer

Die gute Nachricht

Aktualisiert: Nov 14

gestalten, lesen und hören wir selber



Nachrichten, Worte, Bilder - die einen überhören und übersehen wir und andere treffen uns und erzeugen Humor und gute Gefühle. Und dann gibt es jene, die Angst und Verzweiflung in uns auslösen.


Das Virus und der Hass in den Medien gehören für mich dazu. Deshalb sperre ich nun alles Negative, so weit wie möglich, aus.


Die gute Nachricht ist, wir haben es selber in der Hand was wir zu uns kommen lassen. Welch` Freiheit!


Ich, Ich, ich??? - ja sicher ich!

Ich erinnere mich an die Momente wo alles super war/ist.

Ich lasse genau diese Glücksgefühle in meinem Körper und in meinen Gedanken ausbreiten, bis ein inneres und äußeres Lächeln mich durchströmt.

Ich entscheide mich bewusst für gute Nachrichten, positive Posts und optimistische Menschen - egal ob geimpft oder ungeimpft.


Musik, ein Vollbad, ein Spaziergang, ein Grießkoch mit Zimt oder Kakao... könnten solche Ideen sein.

Alles wird/ist gut - wenn wir gut zu uns und zu einander sind.


Bleib gesund und bring dich zum Lachen

LG Ingrid


Rezept für Grießkoch:

1l Milch, 1 Prise Salz, 100g Grieß, 20g Butter, 2 Eier, wer mag Zitronenschale, Zimt und Zucker zum Bestreuen


Die Milch mit Salz und Zitronenschale aufkochen, den Grieß einrühren. Bei reduzierter Hitze unter ständigem Rühren 5-10 Minuten quellen lassen. Butter dazu, die Eier schnell einrühren und Zucker nach Geschmack dazu. Anrichten mit Zimt oder Kakao bestreuen.

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wieso ich nicht?